Bedienerschulung Kranen am Samstag 15. Februar

Nach einem langen und intensiven Tag konnten 16 Teilnehmer nach einer theoretischen und praktischen Prüfung ihr Zertifikat über die Befähigung zum Bedienen von Kranen in den Händen halten.

Ein Dankeschön an Oliver Rau, der es wunderbar versteht, notwendiges Wissen mit praktischem Tun zu verbinden und die gesetzlichen Vorschriften, die tatsächlichen Gegebenheiten und Gefahren bei der Benutzung von Kranen und Flurförderzeugen stimmig miteinander zu verknüpfen.