Rund-um-gelungen!

Ein rund um gelungener Tag  –  eine sehr schöne Veranstaltung im „Herzen“ des Deggenhausertals!

Wir bedanken uns bei den unzähligen Gästen und kleinen Handwerkern, die unseren Stand besucht und fleißig an ihren Saftkisten gewerkelt haben. Ein besonderer Dank an Amon, Simon und unsere drei Jungs für ihren Einsatz, sowie an Familie Kopp für die herzliche Zusammenarbeit am Apfeltag.

 

Ein Herz für den Apfel

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand in Obersiggingen bei der Mosterei Kopp.

Kinder können bei uns eine selbstgemachte Apfelsaftkiste aus Holz mit unseren Auszubildenen Amon und Simon zusammenbauen.

Ravensburg Läuft am 29. Juni

Gut gestartet und wohlbehalten im Ziel angekommen beim Ravensburger Stadtlauf bei 30 Grad im Schatten!

Tolles Erlebnis, welches wir in der Pizzeria Walfisch ausgiebig mit Läufern von der Waldorfschule Ravensburg und Freunden gefeiert haben.

Nach dem Lauf ist vor dem Lauf! Auf zu weiteren Zielen im Oktober 2019!

 

 

Brandschutzhelfer Freitag 08. März

Nahtloser Übergang vom Erste-Hilfe-Kurs in die Brandschutzschulung von und mit Brandschutzmeister Herr Herrmann.

Neben der Ausbildung unserer Mitarbeiter zu Brandschutzhelfern überprüft Herr Herrmann im gesetzlich vorgesehen Turnus unsere Brandschutzeinrichtungen.

Herzlichen Dank an Herrn Herrmann von der gesamten Mannschaft!

Für die Nutzung des DRK Heimes möchten wir uns bei Herrn Bentele bedanken.

Einen letzten, besonderen Dank möchten wir an Familie Keller aus Wittenhofen für die Nutzung des Aussengeländes im Rahmen der Brandschutzübung richten.

Bedienerschulung Kranen am Samstag 15. Februar

Nach einem langen und intensiven Tag konnten 16 Teilnehmer nach einer theoretischen und praktischen Prüfung ihr Zertifikat über die Befähigung zum Bedienen von Kranen in den Händen halten.

Ein Dankeschön an Oliver Rau, der es wunderbar versteht, notwendiges Wissen mit praktischem Tun zu verbinden und die gesetzlichen Vorschriften, die tatsächlichen Gegebenheiten und Gefahren bei der Benutzung von Kranen und Flurförderzeugen stimmig miteinander zu verknüpfen.